diy plus

Handel aktuell

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download. Handel aktuell (PDF-Datei) Decor-Union: Erfa neu erfahren Erfahrungsaustauschgruppen (kurz Erfa-Gruppen genannt) sind dazu da, gegenseitige Erfahrungen aus dem betrieblichen Alltag auszutauschen und Probleme zu lösen. Im Groß- und Einzelhandel vieler Branchen sind sie als Impulsgeber für die Teilnehmer vorhanden. Auch Decor-Union, Hannover, hat vor einigen Jahren solche Erfa-Gruppen eingerichtet, die von externen Unternehmensberatern geführt werden. Jetzt mache der Zuwachs von Mitgliedsfirmen, so das Unternehmen, eine Neuaufteilung der Gruppen erforderlich. Denn die einzelnen Erfa-Gruppen sollen nicht mehr als 12 bis 15 Firmen umfassen. Außerdem sollten sie so zusammengesetzt sein, dass sich die Mitglieder in Ausrichtung und Größe auf einem Niveau befinden und nicht im Wettbewerb zueinander stehen. So sind bei den Profi-Fachgeschäften in letzter Zeit mehrere Firmen mit dem Schwerpunkt Farbe hinzugekommen. Aus diesem Grund werden aus bestehenden Gruppen einige Firmen ausgegliedert und mit den Neumitgliedern zu einer weiteren Erfa-Gruppe zusammengeführt. Start für die erste Veranstaltung war bereits im September 2007. Max Bahr-Baumarkt wird Hagebaumarkt Der Max Bahr Baumarkt im Rostocker Stadtteil Alt Bartelsdorf wird zum 1. Januar 2008 als Hagebaumarkt weitergeführt. Den Standort übernehmen die Hagebau-Gesellschafter Schröder Bauzentrum in Heide, Richter Baustoffe in Lübeck und Hass + Hatje in Rellingen, die bereits ein Hagebaucentrum in Rostock/Südstadt betreiben. Die Mitarbeiter sollen übernommen werden, das Tagesgeschäft wie gewohnt weitergehen. Zug um Zug soll im Innen- und Außenbereich das Styling dem Hagebaumarkt-Design angepasst werden. Die Firmen Schröder Bauzentrum, Richter Baustoffe und Hass + Hatje betreiben in der Region Hagebaumärkte, Baustoffhandlungen und Kompaktmärkte. Ehrenpreis für Otmar Hornbach In diesem Jahr geht der Lifetime Award an Otmar Hornbach, der über Jahrzehnte dem gleichnamigen Familienunternehmen vorstand. Diesen Ehrenpreis vergeben seit 2006 der Bundesverband Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte e.V. (BHB) und sein Medienpartner Dähne Verlag an verdiente Persönlichkeiten der DIY-Branche. Als einer der Männer der „ersten Stunde“ in der Gründungsphase der Baumarktbranche in Deutschland hat Otmar Hornbach dazu beigetragen, den Grundgedanken und die Möglichkeiten des Heimwerkens einer breiten Bevölkerungsschicht zugänglich zu machen – so begründet die Jury des Lifetime Awards ihre Entscheidung. Otmar…
Zur Startseite
Lesen Sie auch