diy plus

Extra Sensitive

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Um den steigenden Bedürfnissen von besonders gesundheitsbewussten Menschen nachzukommen, hat Hersteller HDM, (ausgezeichnet von der Stiftung Warentest) einen Boden entwickelt, dessen Schadstoff-Emission in Bezug auf Formaldehyd so gering sei, dass sie unterhalb der Nachweisgrenze liege. Das sei im Laminatboden-Bereich einmalig. Der Boden heißt „Wellness Floor – extra Sensitive“ und unterschreite den Vorsorgewert von 0,05 ppm der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Bezug auf die Formaldehyd-Konzentration erheblich. Unterhalb dieses Wertes gebe es keine gesundheitlichen Gefährdungen. Ein Prüfzertifikat eines unabhängigen deutschen Instituts belege jedoch zudem, dass der Formaldehyd-Wert bei dem Produkt unter der Bestimmungsgrenze von 0,005 ppm liege, d. h. Formaldehyd ist bei diesem Boden nicht nachweisbar.
www.gesunder-laminatboden.de 
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch