diy plus

Wenn die Marke zum Synonym wird

Moltofill feiert seinen 50. Geburtstag. Rechtzeitig bringt Molto deshalb zahlreiche neue Produkte auf den Markt.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Wenn die Marke zum Synonym wird (PDF-Datei)
Die Anzahl an Produkten, die unseren täglichen Bedarf decken, ist Legion. Wir kommen regelmäßig in Kontakt mit Tausenden von Lebensmitteln, Hygieneartikeln, Spielwaren, diversen Zubehörteilen, Kleidungsstücken und so manchem anderen Krimskrams. Die Menge der Artikel, die man unter dem Begriff "Marke" subsumieren kann, ist deutlich geringer, ja gesehen zur Produktgesamtheit sehr klein. Und diese Zahl schrumpft noch ein weiteres Mal, wenn man die Marken betrachtet, die quasi zum Pseudonym einer ganzen Produktklasse wurden. Tempo gehört dazu, Maggi oder Uhu und natürlich ebenso der Heimwerkerpionier Molto bzw. Moltofill. Es stimmt schon, Molto ist zum Synonym für Spachtelmassen geworden. Und dies viel schneller, als die Erfinder es erwartet hatten. Ende der 50er Jahre entwickelten Forscher der britischen Reeds-Gruppe die Spachtelmasse Moltofill. Was ursprünglich mit "Moltofill, dem Original für Spachtelmassen" begann, wurde bald unter Molto zum Markennamen vieler DIY-Produkte. In den 80er Jahren umfasste das Portfolio von Molto fast 40 Produkte zur Anwendung in Haus und Wohnung. Seitdem ist das Produktspektrum auf über 60 Problemlöser angewachsen. Heute ist Molto ein Begriff für Produkte aus den Segmenten Spachtelmassen, Holzreparatur, Abbeizer, Sanitärprodukte, Grundierungen und Wandgestaltungen. Wer sich das aktuelle Produktprogramm von Molto rund um das goldene Jubiläumsprodukt Moltofill ansieht, dem fallen sofort sage und schreibe zehn neue Produkte auf: eine Grundierung gegen Schimmel als Spray, ein Creativ Fliesen-Lack, ein Schimmelvernichter, ein 3 in 1 Fliesen-Fix, ein Sanitärreparatur-Lackstift, ein komplettes Reparatur-Set für Keramik, Emaille und Porzellan, je einen Fugen-Reiniger, eine Fugen-Versiegelung und ein Fugen-Neu Express alle mit der Innovation Dosierschwamm sowie Molto LACK AB (in einem 0,5 l- bzw. 1,0 l-Gebinde). Es fällt auf, dass sich Molto vom Spachtelspezialisten zu einem Universalproblemlösungs-Anbieter im und am Haus gemausert hat, wenn es ums Spachteln, Reparieren, Kleben, Wandgestalten und Reinigen geht. Das ist ja bekannterweise auch das, was Baumärkte heute wollen: keine solitären Produkte, sondern eine Range, keine Zweit- oder Drittmarke, sondern die 1A-Marke. Baumärkte wünschen sich heute Lieferanten, die auch mutig neue Sortimente mit innovativen neuen Produkten kompetent besetzen. Ulrike Jankowsky, Brand Managerin bei Akzo Nobel Deco, betont, dass man bei Molto die…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch