diy plus

Frischluftventilator spart Heizkosten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Lüften muss sein. Doch wird dafür das Fenster geöffnet, geht Wärme und teure Energie verloren. Gegen hohen Energieverbrauch beim Lüften hilft der neue Frischluftventilator von Marley: Der integrierte Wärmetauscher führt 70 Prozent der Wärmeenergie zurück. Im Kreuzstromverfahren wird die warme, verbrauchte Raumluft mittels Ventilator in einem Kanal nach draußen transportiert. Dabei erwärmt sie die frische Luft, die durch einen zweiten Kanal einströmt. Pro Heizjahr lassen sich so laut Marley, bis zu 75 € sparen. Das Gerät kann in Außenwände von 310 bis 430 mm eingebaut werden.www.marley.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch