diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Neuheiten (PDF-Datei)
Ausgereiftes Produkt Laut „Heimwerker Praxis“ erhält der Kunde mit „Lamin’Art“ von Tarkett „ein wirklich ausgereiftes Produkt für sein Geld“. In der Ausgabe 2/2009 überprüften die Techniker des Heimwerkermagazins das Produkt und vergaben die Note 1,4. Getestet wurde Montage (1,5), Oberflächeneigenschaften (1,3), „Malheur-Festigkeit“ (1,5), Schalldämmeigenschaften (1,3) und Ausstattung (1,2). Mit einem Quadratmeterpreis von zirka 20 € erzielte die Kollektion „Lamin’Art 832“ in sechs verschiedenen Dekoren im Heimwerker Praxis-Test ein gut bis sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Der Heimwerker Praxis-Test spricht für alle acht mm Laminatprodukte von Tarkett, da es sich bei dieser Qualität um dieselbe Produkttechnologie handelt. www.tarkett.com
„Red Dot“ für „Roller-Mini stop“ Ihr Vorteil ist ihre Unsichtbarkeit: In der Bodenplatte oder den Fuß eines Möbels oder Gerätes versenkt, lassen „Roller-Minis“ die Gegenstände, von außen nicht sichtbar, in geringem Abstand zum Boden scheinbar „schweben“, so Wagner. Dieses Produkt gibt es jetzt auch mit integrierter Bremse. Sie bieten, so der Anbieter, ein Höchstmaß an Sicherheit: Ab einer Belastung von 25 kg bei der Variante „leicht“ bzw. 50 kg bei der Variante „schwer“ stoppen die Mini-Rollen augenblicklich ab. Das Produkt hat einen Raddurchmesser von 15 mm. Es gibt sie in zwei bodenschonenden Varianten: mit Softlaufrollen für sensible Beläge und mit harten Laufrollen für robuste Böden. Für herausragende Designqualität wurde die Komponente mit dem „Red Dot Design Award 2009“ ausgezeichnet. www.wagner-system.de
Rundum-Licht im Kleinformat Mit der „AM 420 PL“ hat Ampercell jetzt eine kleine und leichte Campingleuchte im Programm. Das Produkt ist mit drei weißen LED ausgestattet. Spezielle, konvexe Reflektorscheiben unter- und oberhalb der Lichtstreuungsröhre schaffen damit eine angenehm gleichmäßige Rundum-Ausleuchtung, so der Anbieter. Vier Mignon-Batterien (Alkali-Mangan) im Sockel lassen sie rund 50 Stunden leuchten. Praktisch: Die LED-Campingleuchte hat keinen Schalter. Für das An und Aus wird einfach der Lampenkopf, in dessen Deckel sich zwei Hängehaken befinden, kurz herunter gedrückt. www.ampercell.com
Designpreis für Lichtlösung Mit dem „iF-Design Award“ ist die „Living Colors Mini“ von Philips ausgezeichnet worden. Das Produkt ist eine kompakte Design-Variante der „Living Colors“-Reihe. Sie wird in vier Farben angeboten: Schwarz glänzend, Weiß glänzend, Silber und Kupfer-Gold…
Zur Startseite
Lesen Sie auch