diy plus

Luft-Solar-Kollektor arbeitet kostenlos

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Der dänische Anbieter Scanheat präsentiert eine neue Produktserie von Luft-Solar-Kollektoren unter dem Namen „Scansun“. Der Kollektor ist eine Ventilations- und Warmluftquelle, die mit Sonnenenergie betrieben wird. Er saugt Luft am Boden des Kollektors ein, lässt sie von der Sonne erhitzen und bläst sie durch ein rückseitiges Gebläse in das Haus ein. Selbst an kalten Wintertagen kann der Kollektor Luft einblasen, die 25 bis 30 Grad wärmer ist als die Umgebung. Die Regelung erfolgt über Thermostat. Gedacht ist das Produkt beispielsweise für Besitzer von Ferienhäusern, die Probleme mit Feuchtigkeit und Kälte haben, wenn das Haus nicht ganzjährig beheizt wird. Durch den Solarbetrieb fallen keine Betriebskosten an. Der Kollektor ist zur Wand- und Dachmontage geeignet.www.scansun.dk
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch