diy plus

Garten Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Formstabil und beständig Mit dem "Multi-Deck" stellt Osmo eine auf Holz basierende Terrassenlösung vor. Die Dielen bestehen aus einer Kombination aus Naturfasern und High-Tech-Polymeren. Dadurch wird das Deck, betont der Hersteller, besonders formstabil und beständig gegen Feuchtigkeit, Schimmel und Pilzbefall, der Vergrauungsprozess setzt sehr viel später als bei Holzterrassen ein. Die Farbvarianten helles Braun und Grau sowie beidseitig verwendbare Oberflächen in geriffelt oder genutet bieten verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. www.osmo.de Umsatzträger für draußen Als mobilen Umsatzträger für Garten- und Baumärkte stellt Wanzl in seinem Open-Air-Programm die Serie "Joy" vor. Sie ist für Schnittblumen oder Gartenartikel sowie für Outdoor-Accessoirs konzipiert. Je nach Warenpräsentation, beschreibt der Anbieter das Produkt, sind die Etagen aus Draht oder Holz flexibel einsetzbar. www.wanzl.com Geflechtmöbel pflegen Loungemöbel aus Polyrattan liegen voll im Trend, hat man bei Dyrup beobachtet. Um Gebrauchsspuren, Verunreinigungen oder Rückstände zum Beispiel von Sonnencreme an den Kunststoffmöbeln in Geflechtoptik zu entfernen, hat das Unternehmen den "Bondex Poly-rattan-Reiniger" entwickelt. Das Produkt frischt den Farbton auf und beugt der Alterung vor. www.bondex.de Trocken am Regner Mit einer praktischen Funktion hat Kärcher zwei neue Rechteckregner ausgestattet: Zum ersten Mal, betont der Anbieter, gibt es einen Spritzschutz, der es ermöglicht, den bereits laufenden Regner auszurichten, ohne dabei nass zu werden. Eine drehbare Hülse deckt dafür einen Teil der Düsen ab. Die beiden Modelle "OS 5.320" und "OS 5.320 SV" beregnen eine Fläche von maximal 320 m². Das SV-Modell hat zusätzlich eine Sprengbreitenregulierung in sechs Stufen. www.kaercher.com Trend zum Säulengefäß Das neue Modell "Rondo" von Lechuza greift den Trend zu hohen Säulengefäßen auf. UV-beständig lackiert und frostsicher, ist es Herstellerangaben zufolge sowohl fürs Wohnzimmer als auch ganzjährig für die Terrasse und den Garten geeignet. Zur Verfügung stehen die Hochglanzfarben Weiß, Schwarz, Scarlet Rot und die Sonderlackierungen Aubergine und Perl Beige sowie die Metallic-Töne Silber, Anthrazit und Espresso. Im All-in-One-Set ist das 75 cm hohe Pflanzgefäß mit einem Pflanzeinsatz mit versenkbarem Griffrahmen und mit dem Erd-Bewässerungssystem ausgestattet. www.lechuza.com Download: Garten Neuheiten (PDF-Datei)
Zur Startseite
Lesen Sie auch