diy plus

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Neuer Chef des deutschen Praktiker-Konzerns wird Thomas Fox (54). Er übernimmt zum 1. Oktober 2011 den Vorsitz des Vorstands. Das Ausscheiden seines Vorgängers Wolfgang Werner hatte das Unternehmen vor einiger Zeit bereits bekannt gegeben. Der Praktiker-Aufsichtsrat hat außerdem Josef Schultheis zum Mitglied des Vorstands bestellt. Schultheis übernimmt bis zum Eintritt von Fox kommissarisch den Vorstandsvorsitz. Thomas Fox sei, so Praktiker in einer Pressemitteilung, „ein international erfolgreicher Turnaround-Manager und Sanierungsexperte“. Zuletzt verantwortete er vom Herbst 2009 bis Frühjahr 2011 als Chief Restructing Officer und Vorsitzender der Geschäftsführung die Sanierung der deutschen Warenhauskette Karstadt. Von dort kommt auch Josef Schultheis. Er war zuletzt Geschäftsführer Finanzen bei Karstadt und hat das Unternehmen zuvor während der Sanierung zwei Jahre lang beraten. Der Holzimporteur und Hersteller Jorkisch hat mit sofortiger Wirkung Dr. Mario Hölscher als zweiten Geschäftsführer bestellt. „Mit dem 35-jährigen Dr. Mario Hölscher setzten wir ganz bewusst auf junge Kompetenz und haben die Langfristperspektive im Fokus“, erklärt Bernd Jorkisch, bisher der alleinige geschäftsführende Gesellschafter des deutschlandweit agierenden Holzhandels. Hölscher, seit sechs Jahren in leitender Tätigkeit für den Holzhändler, war zuletzt bereits mit Prokura ausgestattet. Die Jorkisch GmbH & Co KG gehört zu den führenden Unternehmen der Holzbranche in Deutschland. Unter der Marke Joda umfasst das breite „Holz im Garten“-Angebot rund 6.000 Artikel. Im Management-Team der Frankfurter Konsumgütermessen Tendence und Ambiente gibt es Veränderungen. Für den Angebotsbereich Giving ist seit dem 1. September Yvonne Engelmann verantwortlich. Sie ist seit zehn Jahren für die Messe Frankfurt tätig. In ihrer neuen Position berichtet sie an Nicolette Naumann, Vice President für Ambiente und Tendence. Ebenfalls zum 1. September übernahm Erdmann Kilian die Leitung der Abteilung Marketingkommunikation/Presse der beiden Messen. Er wechselte von Oliver Wyman Consulting und verantwortet künftig die nationale und internationale Kommunikation der beiden Messemarken. Jörg Strüve hat bei Amorim Deutschland die Aufgaben des Gebietsverkaufsleiters Nordwestdeutschland übernommen. Von 2002 bis 2010 war Strüve bereits als Außendienstmitarbeiter in diesem Gebiet tätig. In seiner neuen Position mit größerem Verkaufsbezirk und erweiterten Verantwortungen ist er unter anderem…
Zur Startseite
Lesen Sie auch