diy plus

Kein Ausfransen, kein Rosten

Beim Wettbewerb um das Top-Produkt 2010/11 des Dähne Verlags konnte in diesem Jahr in der Kategorie GARTEN Test Rite International mit einem Produkt von Keter überzeugen. Das Gartenmöbelset „Limousine“ wurde von den Lesern von DIYonline als bestes Produkt gewählt.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Offensichtlich hat Keter mit dem Produkt einen Volltreffer gelandet. Denn alle Produktionen in Israel und den Niederlanden seien derzeit ausgebucht, versichert Dirk Zimmermann, Geschäftsführer von Test Rite. Es geht um das Gartenmöbelset „Limousine“. Damit hat Test Rite an dem Wettbewerb „Top-Produkte des Jahres“ teilgenommen, den der Dähne Verlag inzwischen zum sechsten Mal durchgeführt hat, und prompt den ersten Platz in der Kategorie GARTEN erzielt. Vorgestellt wurde das Gartenmöbel-Set erstmals auf der Spoga+Gafa 2010. „Bereits dort war die Resonanz auf das Produkt überwältigend“, sagt Zimmermann. Eines der herausragenden Merkmale des Artikels ist die nachgebende Rückenlehne, die exklusiv in den Möbeln verarbeitet wurde. Zusätzlich verstärkt wird der Sitzkomfort durch gepolsterte Sitzkissen, die im Lieferumfang enthalten sind. „Das Möbel-Set lädt zum Verweilen im heimischen Garten ein und ist ein Highlight für jede Grillparty“, sagt Zimmermann. „Auch lassen sich alle Partyspuren leicht beseitigen durch das besonders pflegeleichte und wetterfeste Material Polypropylen“, so der Geschäftsführer weiter. „Gegenüber herkömmlichen Rattanmöbeln hat das Produkt aus dem pflegeleichten Material Polypropylen einen großen Vorteil“, sagt auch Test Rite-Category Manager Erik Bootz, „es wird nie ausfransen oder rosten.“ Die Gartenmöbel sind damit nicht nur wetterfest, sondern auch pflegeleicht. Darüber hinaus ist das Material zu 100 Prozent wiederverwendbar. Das Limousine-Set besteht in der vorgestellten Variante aus zwei Sesseln und einem zweisitzigen Sofa. Doch im Prinzip ist das Konzept völlig flexibel. Es lässt sich beliebig erweitern und ergänzen zum Beispiel um verschiedene Tische oder Sonnenliegen. Die Farben der Produkte sind ebenso variabel wie die Qualitäten. Natürlich eignet sich das Möbelset nicht nur zum Einsatz im Garten, sondern auch im Wintergarten, auf der Terrasse oder dem Balkon. Auch wenn das Set aufgebaut sperrig aussieht – im Markt selbst wird es in einem kompakten Karton angeboten, der zwischen 30 und 40 kg wiegt. „Es bietet sich also durchaus auch“, so Bootz, „als Mitnahmeprodukt an.“ Test Rite … … wurde 1978 als asiatisches Handelsunternehmen gegründet und agiert heute als globaler Konzern mit einem breiten Netzwerk aus Partnern und Zulieferern aus der ganzen Welt. Hauptsitz ist Taipei in Taiwan. Gegenwärtig werden rund 2.500 Mitarbeiter beschäftigt. Die Geschichte von Test Rite in Deutschland begann mit der Gründung von Test Rite…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch