diy plus

„Schöner Machen“ mit Schaum

Vor allem drei Themen bestimmen das Produktangebot von NMC für Bau- und Heimwerkermärkte: die Wohnraumgestaltung, das Energiesparen und die Geh- und Trittschalldämmung.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Der belgische Hersteller NMC hat eine klare Kernkompetenz, und das ist der Umgang mit Schaumtechnologien. Aus unterschiedlichen Formen extrudierter Polyethylenschäumen produziert die Firma mit seinen weltweit 1.200 Mitarbeitern eine breite Palette an Produkten für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete. Einer der für die Bau- und Heimwerkermärke wichtigsten Bereiche ist die Wohnraumgestaltung, der in jüngster Zeit deutlich ausgebaut wurde. Zu dem Produktbereich zählen beispielsweise Wandprofile, Lichtrosetten und -leisten, aber auch Deckenplatten. Letztere sind allerdings derzeit am Markt eher rückläufig. Für den Bereich Wandgestaltung bietet NMC den Märkten Wareninseln an. Aber auch Konzepte für das Schwerlastregal stehen zur Verfügung. Beide Lösungen werden passgenau für den jeweiligen Markt angeboten. Ein weiterer wichtiger Bereich, den NMC abdeckt, ist das Thema Energiesparen. Auch hier stehen Lösungen für das Schwerlastregal bereit, die die komplette Bandbreite an Produkten, die für die effizientere Nutzung von Energie zur Verfügung gestellt werden, zusammenfassen. Dazu zählen beispielsweise Innendämmplatten unterschiedlicher Dicke, Untertapeten aus Polystyrol zur thermischen Isolierung, Dämm-Reflexionsplatten und pappkaschierte Polystyroltapeten zur thermischen Wandisolierung. Neu zum Thema Energiesparen führt NMC jetzt unter anderem auch Rohrisolierungen für Solaranlagen oder Steinwolle für den Hochtemperaturbereich sowie weitere Lösungen für die Isolierung von Rohren. Für den letztgenannten Bereich steht dem Handel eine separate Schwerlastregalpräsentation, komplett ausgestattet mit Regalstoppern und Farbleitsystem, zur Verfügung. Ein weiterer großer Bereich, den NMC für die Bau- und Heimwerkermärkt abdeckt, ist das Thema Geh- und Trittschalldämmung. Auch dazu bietet das Unternehmen themenorientierte Präsentationen mit zahlreichen Produktlösungen für unterschiedlichste Problemstellungen. Über diese für Baumärkte zentralen Themen hinaus entwickelt und produziert NMC aber auch unter anderem Industriekomponenten, beispielsweise für den Automobilbau, und Verpackungslösungen. Dazu kommen Produkte für den Outdoor- und Freizeitbereich, die teilweise auch über Bau- und Heimwerkermärkte vertrieben werden wie beispielsweise Schwimmhilfen, Matten und Unterlagen oder auch die „Ski-Nudel“, ein Produkt, mit dem es Kindern erleichtert werden soll, Skifahren zu lernen. Präsentiert werden die Produkte unter anderem auf Messen, darunter auch auf der Domotex…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch