diy plus

Garten Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Kastenhalter der neuen Generation Nie war es einfacher, einen Blumenkastenhalter anzubringen, ist man bei Emsa überzeugt: Der Kastenhalter „Clou“ kommt ganz ohne Schrauben aus. Sein flexibles Gurtband lässt sich leicht an allen Geländertypen bis zu acht cm Durchmesser montieren – und passt einfach immer. „Clou“ ist für verschiedene Kastentiefen universell einstellbar. Glasfaserverstärkter Kunststoff macht ihn absolut robust und langlebig, so der Anbieter. Auch gibt es keine Probleme mehr mit Rost oder verkratzten Untergründen. Erhältlich ist der Blumenkastenhalter der neuen Generation in den Farben Weiß und Granit. www.emsa.comHochbelastbare Dielen Trex, eigenen Angaben zufolge weltweit größter Hersteller von Dielen und Geländern aus WPC, hat auf der Spoga+Gafa neue Modelle der Linie „Transcend“ vorgestellt. Diese Dielen besitzen eine matte, natürlich wirkende holzartige Maserung und sind für hohe Beanspruchung ausgelegt. Sie verziehen sich nicht, werden nicht morsch, splittern nicht und lassen sich mit einfachem Seifenwasser reinigen. Die Oberfläche ist schmutzabweisend sowie resistent gegen Flecken, Kratzer und Schimmel. Sieben Farbtöne sind lieferbar. Der Hersteller gibt 25 Jahre Garantie. www.trex.comGenuss aus der Kiste ASB Grünland baut seine Bio-Linie weiter aus. Auf der Spoga+Gafa hat das Unternehmen die „Bio Genuss-Kistchen für die gesunde Küche“ vorgestellt. Die Holzkistchen sind direkt bepflanzbar. Sie enthalten fünf Liter Anzucht- und Kräuter-Erde, je eine Tüte Basilikum- und Rucola-Samen, 30 Stück Universal-Düngestäbchen sowie ein Prospekt mit Anwendungstipps. Das „Genuss-Kistchen“ wird mit 24 Stück auf einer Viertel-Chep-Palette angeboten und eignet sich zur Zweit- und Themenplatzierung. www.asbgruenland.deLifestyle für Topfpflanzen Mit dem „Stylepot“ hat Scheurich eine innovative Pflanzgefäßserie Made in Germany entwickelt, die mit ihrem lifestyligen Design aus Übertöpfen Trendartikel machen soll. Es handelt sich um Textiltöpfe aus reißfestem Material mit einem formstabilen Kunststoffeinsatz. Der Wasserablaufboden hat ein zusätzliches Loch, um Staunässe zu vermeiden. Es kann mit einem Stöpsel verschlossen werden, der den Einsatz für die Überwinterung im Haus ermöglicht und im Sommer unter dem Topfboden „geparkt“ werden kann. Transportiert wird der „Stylepot“ mit zwei Griffen. www.scheurich.deDie neue Leichtigkeit Unter dem Namen „Compo Sana Qualitäts-Blumenerde ca. 50 % weniger Gewicht“ bringt Compo eine innovative Universalerde für alle…
Zur Startseite
Lesen Sie auch