diy plus

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Scheurich hat seine Geschäftsführung erweitert. Zu Jahresbeginn hat Andreas Krebs (44) die neu geschaffene Stelle des Geschäftsführers Vertrieb neben Geschäftsführer und Inhaber Peter Baumann übernommen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit bei dem Keramikhersteller wird auf den internationalen Märkten liegen. Krebs wechselt von Havells Sylvania Deutschland, einer Tochter des Konzerns Havells India, der mehr als eine Mrd. US-$ im Jahr umsetzt. Er war bei dem Anbieter von Beleuchtungskonzepten Geschäftsführer und Vice President für weite Bereiche des europäischen Vertriebs. Eine frühere Station war die Geschäftsführung von Stanley Deutschland. Metin Ergül, Geschäftsbereichsleiter im Messemanagement der Koelnmesse, wird das Unternehmen zum 31. März 2012 verlassen, um eine neue Aufgabe als Geschäftsführer eines Unternehmens im Gesundheitsmarkt zu übernehmen. Ergül ist seit Juli 2006 bei der Koelnmesse und hat in dieser Zeit insbesondere die Veranstaltungen der Haus-, Garten- und Freizeitbranche betreut, darunter die Internationale Eisenwarenmesse, die Spoga+Gafa sowie die Asia-Pacific Sourcing, aber auch im Ausland beispielsweise die China International Hardware Show. Bis zur Nachbesetzung wird der Geschäftsbereich von Koelnmesse-Geschäftsführerin Katharina C. Hamma verantwortet. Corinne Gülpen-Aertz (44) agiert seit dem 1. Februar für den Industrieverband Garten (IVG) in den Bereichen PR, Marketing und Vertriebsfragen. Sie unterstützt das Team der Verbandsgeschäftsstelle in Ratingen darüber hinaus als Projektmanagerin. Der IVG verstärkt damit seine Positionierung in der Bearbeitung von Markt-, Trend- und Verbraucherfragen zusätzlich zu den Aufgaben als Fachverband der Anbieter für die Grüne Branche. Thomas Buchenau (39) ist seit Jahresbeginn Geschäftsführer der NBB Egesa Gartencenter. Er war seit 2003 Vertriebsleiter des Franchisegebers und Einkaufsverbands für Gartencenter und Gärtnereien, seit 2009 hatte er Prokura. Weiterhin Mitglieder der Geschäftsführung bleiben Tony Arthur Farkas und Rainer Hesemann. Buchenaus Aufgabengebiete sind das weitere Wachstum der NBB Egesa-Gruppe sowie die strategische Ausrichtung im E-Business. Die Kooperation hat derzeit 80 Mitgliedsbetriebe in Deutschland und betreut die Marken Egesa Garten, Garten-Insel und Garten-Spezi. Hajo Steinmeyer, Geschäftsführer der Baumschule BKN Strobel, Holm, ist neuer Vizepräsident des Bundes deutscher Baumschulen (BDB). Auf der Wintertagung des Verbandes wurde er einstimmig in das Amt gewählt…
Zur Startseite
Lesen Sie auch