diy plus

Neu an der Müritz

Trauco eröffnete Mitte November vergangenen Jahres in Waren einen neuen Baustoffhandel mit Baumarkt.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Am 19. November 2012 hat der Baufachhandel Cassens, ein Unternehmen der Trauco Gruppe, in Waren/Müritz auf einer Fläche von 1.200 m² einen neuen Baustoffhandel mit Baumarkt eröffnet. Ein Baustofflager mit einem überdachten Ladebereich soll die vorhandene moderne Lagerlogistik ergänzen und den Warenfluss weiter optimieren. Im Frühjahr 2013 soll noch rechtzeitig zur Gartensaison eine rund 800 m² große Außenausstellung fertig gestellt sein. „Wir sind davon überzeugt, dass erlebnisorientierte Ausstellungskonzepte, die den Kunden Ideen lebendig vermitteln, einen Wettbewerbsvorteil bedeuten“, sagt Dirk Franzen, geschäftsführender Gesellschafter bei Cassens. Mitte Mai vergangenen Jahres hatte Cassens den Grundstein für das komplett neue Gebäude an der Teterower Straße in Waren gelegt. Das gesamte Gelände hat eine Fläche von 40.000 m², von denen im ersten Bauabschnitt 14.000 m² genutzt werden. „Mit den neuen Flächen, einem erweiterten Angebot und einem neuen Ausstellungskonzept wollen wir die Leistungsfähigkeit für unsere Kunden noch weiter verbessern“, so Franzen. In der neuen Ausstellung werden zahlreiche Musterflächen mit verlegten Fußböden, ein breites Sortiment an Fliesensorten, montierte und funktionsfähige Haustüren und Garagentore oder auch Pflasterungen gezeigt. „Wir präsentieren zahlreiche Wohn- und Gestaltungsideen, die für den professionellen Handwerker ebenso interessant sind wie für den privaten Hausbauer, Renovierer und Modernisierer“, sagt Franzen. Ein wesentlicher Teil der Unternehmensphilosophie bei Cassens wird in der Ausstellung sichtbar: Es gibt ausschließlich hochwertige Produkte etablierter Premiummarken. „Qualität hat oberste Priorität, der Preis kommt erst an zweiter Stelle“, so der Geschäftsführer. Das gelte für die Produkte ebenso wie für die Beratung. „Wir möchten, dass der Kunde mit unseren Leistungen dauerhaft zufrieden ist“, sagt Franzen. Cassens in Waren startete Ende 1990 am ehemaligen Standort des VEB Landbaukombinats Am Wiesengrund mit sechs Mitarbeitern als Vollsortimenter für Baustoffe und Baumarktartikel. Heute beschäftigt der Standort 16 Fachkräfte. Cassens Baufachhandel in Waren an der Müritz ist einer von 24 Standorten der Trauco Gruppe mit Sitz in Großefehn. Zu den Geschäftsbereichen gehören der Baufachhandel und der Baumarkt. Das Angebot umfasst neben Baustoffen aller Art und dem klassischen Baumarktsortiment u. a. auch einen Gartenbereich. Private Kunden gehören ebenso zur Zielgruppe wie Bauunternehmen, Bauträger…
Zur Startseite
Lesen Sie auch