Dulux, Shopkonzept,
Bildunterschrift anzeigen
Am PoS werden die Produkte durch ein modular aufgebautes Shopkonzept präsentiert.
diy plus

Dulux

Hochwertige Inszenierung

Nach einem umfassenden Relaunch startet die Marke Dulux jetzt wieder durch. Dabei setzt der neue Markenauftritt konsequent auf starke Farbkompetenz.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Dulux wurde 2012 in der Kategorie Farbe unter die "Marken des Jahrhunderts" gewählt und stieg damit in die "Champions League" der deutschen Marken auf. Weltweit gilt die Akzo Nobel-Marke als die meist verkaufte und bekannteste Marke für Farben und Lacke. Erfolgsgaranten dabei sind, betont der Farbspezialist, hohe Qualität, unkomplizierte Verarbeitung, zielgruppenorientierte Farbkonzepte und ganz besonders Freude an der Farbe.Jetzt führt Dulux, die Marke gehört seit 2008 zum Akzo Nobel-Konzern, in Deutschland einen kompletten Markenrelaunch durch und stellt sich für Endverbraucher und Handel neu auf.Kern des Konzeptes ist es, den Endverbrauchern die individuelle Verschönerung des Zuhauses so einfach wie möglich zu machen. Dulux bietet dafür vielfältige Unterstützung: mit einem breiten Sortiment an Farben und Lacken sowie vielfältigen Farbkonzepten und Anregungen, die auf unterschiedliche Verbrauchergruppen und ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.Insgesamt umfasst das Dulux-Sortiment Farben, Lacke, Latexfarben und Weißdispersionen sowie Produkte für spezielle Anwendungsbereiche. Dazu zählen Spezialfarben, Fassadenanstriche sowie der Klassiker Feste Farbe ebenso wie Latexfarben und Weißdispersionen in drei Qualitätsstufen (vom leicht verarbeitbaren Universal Weiß bis hin zum Spitzenprodukt Premium Weiß mit höchster Deckkraft).Die Lacke, die Dulux in Profi-Qualität anbietet, stehen ebenfalls in vielen Varianten zur Verfügung: als Klar-, Weiß- und Buntlack, in Matt und Seidenglänzend. Die Lacke sind überwiegend wasserbasiert - und damit umweltschonend - und lassen sich besonders leicht verarbeiten. Dank moderner und zukunftsorientierter Rezepturen, betont der Anbieter, sind sie äußerst robust und überzeugen mit höchster Deckkraft. Zum Sortiment von Dulux gehören auch Speziallacke für besondere Anwendungsbereiche, etwa für Fenster, Fliesen und Heizkörper, sowie Grundierungen für die Vorbehandlung verschiedener Untergründe.
Modulares Konzept
Am PoS werden die Produkte durch ein modular aufgebautes Shopkonzept präsentiert. Im Mittelpunkt steht das Dulux Farb-Atelier. Hier können sich Verbraucher aus vielen tausend Farbtönen ihre Wunschfarbe individuell mischen lassen. Für Ton-in-Ton-Kombinationen können die Verbraucher beispielsweise ein Farbmuster eines Möbelstücks oder eines Deko-Accessoires mitbringen - die entsprechende Wandfarbe oder der passende Lack werden dann individuell angemischt.Der dazugehörige Farbtonpräsenter, ein speziell für den Endverbraucher…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch