GEV, LED-Außenwandleuchte Stephanie
Bildunterschrift anzeigen
Die LED-Außenwandleuchte Stephanie in modernem Design.
diy plus

GEV

Mehr Licht im Garten für Stimmung und Sicherheit

Sicherer wohnen, den Energieverbrauch senken, das Leben innerhalb und außerhalb der eigenen vier Wände komfortabler gestalten; das ist der Anspruch von GEV.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Die GEV ist bereits seit 1990 Partner für den Handel und die Heimwerker und Selbermacher, wenn es um die Themen Brandschutz, Lichttechnik oder Hauskommunikation geht. Dabei legen die Produktmanager ihr besonderes Augenmerk auf die unkomplizierte Selbstmontage und auf die Verwendung hochwertiger Materialien. Ausgereifte LED-, WiFi-, Funk- oder Sensor-Technik, so der Anbieter, machen die Produkte zu modernen Alltagshelfern mit einem Plus an durchdachten Vorteilen.
Passend zum Saisonstart 2017 hat  GEV ein neues Sortiment an Wand- und Wegeleuchten speziell auf design-, energie- und qualitätsbewusste Eigenheimbesitzer zugeschnitten. Die Gehäuse sind überwiegend aus witterungsbeständigem pulverbeschichteten Aluminium oder wetterfestem Kunststoff und teilweise auch mit Bewegungsmelder ausgestattet. Mithilfe der Sensoren lässt sich der Leuchtbetrieb genauso einstellen, wie er individuell vor Ort gebraucht wird. Das spare Strom und verschaffe Hausbewohnern wie Gästen mehr Komfort, Sicherheit und ein stimmungsvolles Wohnambiente, betont GEV.
Den Aspekt Sicherheit in Verbindung mit Licht trägt die GEV durch ein überarbeitetes Sortiment an Bewegungsmeldern Rechnung. Die Bewegungsmelder enttarnen auch ungebetenen Besuch, der sich im Schutz der Dunkelheit unerlaubt auf dem Grundstück bewegt.

Licht im Garten


Ebenfalls neu bei der GEV wurde das Thema "Licht im Garten" aufgegriffen, und zwar mit zwei Starter-Sets als einfarbige Lösung in warmweiß und als farbige Lösung. Die Betriebsspannung ist auf zwölf Volt ausgelegt. Besonders hervorzuheben sind bei diesem System die Schutzart IP 68, wodurch die Leuchten auch für einen Unterwassereinsatz geeignet sind, als auch die Steuerung durch ein WiFi-Modul für die RGB-Leuchten (Farbe, Helligkeit...) bzw. zum Dimmen für die Leuchten in warmweiß. Die App hierzu ist kostenlos im Google Playstore für Android und im App Store für IOS erhältlich (App: GEV LIG).
Das System GEV Licht im Garten umfasst darüber hinaus weitere Leuchten, Trafos, WiFi-Module und Dämmerungsschaler sowie diverse Anschlusskabel zur individuellen Gestaltung der eigenen Gartenbeleuchtung.

Außendienst gestärkt


Neben dem Sortimentsrelaunch hat die GEV den Außendienst deutlich gestärkt. Man verfügt nun über ein bundesweit agierendes Sales-Team mit mehr als…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch