Lowes wächst weiter

26.11.2001

Die Nummer zwei der Baumarktketten meldet die Zahlen des dritten Quartals.

Eine Umsatzsteigerung von 21,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichnet Lowe’s im dritten Quartal 2001 (Ende: 2. November). Die zum Quartalsende 734 Standorte des weltweit zweitgrößten Baumarktbetreibers setzten 5,45 Mrd. US-$ (6,2 Mrd. €)) um. Flächenbereinigt betrug der Zuwachs vier Prozent. Der Nettogewinn stieg um 23,8 Prozent auf 250,5 Mio. US-$ (284,9 Mio. €).
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch