Sears verliert im Januar

08.02.2002

Das Segment Eisenwarenhandel hat sich entgegen dem unternehmensweiten Rückgang jedoch positiv entwickelt

Sears hat im Januar einen Umsatzrückgang um 2,3 Prozent und auf vergleichbarer Fläche um 3,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen. Das Volumen belief sich auf 1,69 Mrd. US-$ (1,95 Mrd. €). Die Eisenwarenläden haben sich Unternehmensangaben zufolge jedoch positiv entwickelt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch