Der Weg zurück

15.08.2002

Der BHB will wieder nach Köln, nur wann und wohin ist noch unklar

Wahrscheinlich im Laufe des nächsten Jahres wird der BHB nach Köln zurückkehren, wo er früher schon einmal residierte - zum Teil allerdings unfreiwillig. In Bonn ist man Untermieter in einem Gebäude, das dem Bundesverband der Filialbetriebe und Selbstbedienungshäuser e.V. (BFS) gehörte, der allerdings seine Verschmelzung mit dem Hauptverband des deutschen Einzelhandels e.V. (HDE) beschlossen hat. Das Mietverhältnis läuft demnächst in der ehemaligen Bundeshauptstadt aus. Mit dem Umzug nach Köln kann der BHB wieder an den von seinem Präsidenten Manfred Maus präferierten Standort in die „DIY-Hauptstadt“ (Practical World etc.) zurückkehren. Der Zeitpunkt des Umzugs sowie der neue Ort des BHB-Sitzes stehen noch nicht fest. Ein Mietvertrag wurde noch nicht unterschrieben.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch