Normstände für Flutgeschädigte

12.09.2002

Die Köln-Messe will betroffenen Unternehmen die Messebeteiligung ermöglichen. Bei einer Absage erlässt sie die Stornogebühr

Um Ausstellern, die vom Hochwasser betroffen sind, eine Messebeteiligung zu ermöglichen, bietet die Köln-Messe kostenfreie Normstände inklusive Standbau an. Die Unterstützung gilt allen Unternehmen, die bereits an den beiden Vorveranstltungen der jeweiligen Messe teilgenommen haben. Außerdem erlässt die Messe allen betroffenen Ausstellern, die ihre bereits vereinbarte Teilnahme absagen müssen, die Stornogebühr. Diese Regelungen gelten auch noch für die Practical World im März 2003.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch