123 Mal werden wir noch wach...

24.09.2002

... heißa, dann ist Christmasworld – mit den Trends fürs nächste Jahr. Wie die aussehen zeigt unter anderem ein Stardesigner

Rund 1.000 Aussteller aus 30 Ländern erwartet die Messe Frankfurt zur Christmasworld vom 25. bis 29. Januar 2003. Als Trend macht der Veranstlter den Wunsch nach Authentizität aus. Die Zeit der großen Materialschlachten ist vorbei, so die Einschätzung des Veranstlters, reduzierte Signale und ein klarer Stil sind für die festliche Dekoration in der Saison 2003/2004 angesagt. Um die Trends in Szene zu setzen, hat die Messe den niederländischen Stardesigner Gunnar Frank engagiert, der die Grundströmungen in vier Trendwelten abbilden wird.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch