Zugänge bei Nex-Mart

25.10.2002

Vier weitere Markenhersteller wollen das Internet-Fachhandelsportal künftig nutzen

Das Internet-Fachhandelsportal Nex-Mart meldet weitere Zugänge. Künftig nutzen auch die Werkzeug- und Geräteanbieter Atlas Copco, Flex und Schneider Druckluft sowie Zarges die E-Business-Plattform. Flex und Schneider Druckluft werden sich außerdem finanziell an der Betreibergesellschaft beteiligen. Nex-Mart verfolgt das Ziel, sich über die Eisenwaren-, Werkzeug- und Beschlagsbranche hinaus auch im Baustoffbereich als Handelsportal zu entwickeln und führt dazu Gespräche mit der Hagebau und dem E/D/E.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch