Jubiläumsheft diy erschienen

Zweimal fünfundzwanzig: Das diy-Branchenmagazin feiert seinen 25. Geburtstag mit 25 Beiträgen namhafter Autoren. Auch der Dähne Informationsdienst hat eine Jubiläumsausgabe herausgebracht

Mit einem 64-seitigen Jubiläumsheft zur aktuellen Novemberausgabe feiert das diy-Branchenmagazin seinen 25. Geburtstag. Dem lter gemäß äußern sich im Geburtstagsheft exakt 25 namhafte nationale und internationale Autoren zu „Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der DIY-Branche“; so steht es auf der Titelseite. In sechs Kapiteln werden die Risiken und Chancen der deutschen und internationalen Bau- und Heimwerkerszene beleuchtet. Ob Handel, Lieferant, Dienstleister, Verband oder Journalist, die kompetente Analyse von Geschichte und Jetzt-Zeit der Do it yourself-Branche soll dazu dienen, gerade in schwierigen Zeiten Entwicklungsmöglichkeiten und -wahrscheinlichkeiten aufzuzeigen.
Wenn OBI-Chef Manfred Maus in seinem Jubiläumsbeitrag den „Wandel als beständiges Ziel“ postuliert und Graham Fairbank von Kingfisher den lokalen Erfolg im globalen Weg sieht, wenn Wolfgang Becker von Gardena daran erinnert, dass Lieferanten und Handel nur gemeinsam erfolgreich sein werden, und Ursula König von Heads neue Baumarktmanager fordert, letztendlich mündet alles in der Frage, so Martin Essl von Baumax, wie man sich im Baumarktwunderland behaupten kann, sowie in der Erkenntnis vom BHB-Geschäftsführer John W. Herbert: „Die Zukunft bleibt spannend!“
Als Leseprobe können auch zwei Beiträge in online aufgerufen werden. Zum einen der Artikel „Der globale Weg zum lokalen Erfolg“ von Graham Fairbank, Unternehmenssprecher von Kingfisher plc, der im internationalen Online-Dienst DIYglobal veröffentlicht wird. Zum anderen ist auf DIYonline exklusiv die Langfassung des Beitrags „Gemeinsam zum Erfolg“ des Gardena-Geschäftsleitungsmitglieds Wolfgang Becker zum Thema Marken- und Category-Management abrufbar.
Die Autoren der Jubiläumsausgabe „25 Jahre diy“ sind (alphabetisch geordnet): Bernd Aufderheide, Michael Baumgardt, Wolfgang Becker, Dr. Joachim Bengelsdorf, Harald Bott, Friedrich-Wilhelm Brauckmann, Dr. Peter Breidenbach, Dr. Gerhard Büchtemann, Martin Erfurt, Martin Essl, Graham Fairbank, John W. Herbert, Klaus Jürges, Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel, Ursula König, Dr. Karl Kuhlmann, Ajoy Eric Lal, Gernot Langer, Bernd Lehmann, Manfred Maus, Reinhold Metzger, Dr. Gerd Müller-van Ißem, Marcus Schurf, Wolfgang Werner sowie Jian Zhou.
Das zweite Geburtstagskind im Verlag ist der Dähne Informationsdienst. Er erscheint in der Jubiläumsausgabe mit 20 statt der üblichen zwölf Seiten und wirft noch einmal einen Blick auf die Entwicklung der DIY-Branche in den zurückliegenden 25 Jahren. Die entscheidenden Kennzahlen führen das beeindruckende Wachstum der Bau- und Heimwerkermärkte vor Augen. Gewohnt präzise, kurz und knapp werden die wichtigsten Stationen, Übernahmen und Zusammenschlüsse nachgezeichnet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch