Einheitlicher Auftritt

18.11.2002

Die Metro wird zur Metro Group und plant eine große Imagekampagne

Der Metro-Konzern will künftig weltweit als Metro Group auftreten. Damit soll die Zusammengehörigkeit aller Vertriebslinien und Konzerngesellschaften ausgedrückt werden, heißt es in einer Mitteilung. Für das kommende Jahr kündigte der Konzern eine Imagekampagne an, die die wesentlichen Facetten des Unternehmens im größerem Umfang kommunizieren soll.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch