Traute Zweisamkeit auf dem Lande

14.02.2003

Landfuxx richtet für Standorte von EMV-Profi weitere Heimtierabteilungen ein. Der kleinere Partner ist hochzufrieden mit der Kooperation

Die Landfuxx-Märkte haben im vergangenen Jahr ihre Umsätze um drei Prozent gesteigert. Dabei hat sich das Segment Heimtier besser entwickelt als die Sortimente Garten, Freizeit und Haus. Die Kooperation will bis zum Ende des Jahres die Zahl der von ihr betreuten Märkte auf über 80 steigern, sagte Geschäftsführer Arved Ludwiger. Zum Jahresende 2002 zählte die Gruppe 44 Unternehmen. Hinzu kommen 13 indirekt betreute Bau- und Gartenmärkte von EMV-Profi, in denen Landfuxx einen Heimtiershop eingerichtet hat. Ebenfalls im laufenden Jahr sind sollen weitere zehn EMV-Profi-Standorte eine Heimtierabteilung bekommen. Beide Systemzentrale kooperieren seit Ende 2001. Ludwiger zeigt sich gegenüber dem diy-Branchenmagazin hochzufrieden mit der Zusammenarbeit.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch