Neuer Aufsichtsratschef

Der Edeka-Vorstandsvorsitzende Alfons Frenk löst Gerhard Laule im Aufsichtsgremium der AVA ab

Zum neuen Aufsichtsratsvorsitzender der AVA wurde Alfons Frenk gewählt. Er löst in diesem Amt Prof. Dr. Gerhard Laule ab. Frenk ist seit Mai 2001 Vorstandsvorsitzender der Edeka-Zentrale, die mit einem Aktienanteil von 72,5 Prozent Hauptaktionärin des Handelsunternehmens ist.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch