Rückzug aus dem Vorstand

Steen E. Hansen, bisher für die kaufmännischen Zentralbereiche zuständig, verlässt Roto Frank

Steen E. Hansen, Vorstandsmitglied bei Roto Frank, Leinfelden-Echterdingen, wird zum 31. Juli 2003 auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheiden. Er hat seit dem 1. August 1999 die kaufmännischen Zentralbereiche inklusive Finanzen, Personal und IT geleitet. Wie das Unternehmen mitteilt, übernimmt zunächst der Vorstandsvorsitzende Gerhard Sommerer interimsweise diese Aufgaben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch