Stark gestiegener Auslandsanteil

21.01.2004

Nicht bei allen Kriterien liegt die Heimtextil im Plus: Während die Besucherzahlen insgesamt gestiegen sind, waren weniger Aussteller in Frankfurt

Rund 92.000 Besucher und damit 4,6 Prozent mehr als 2003 sind zur Heimtextil gekommen. Während die Zahl der ausländischen Besucher, die einen Anteil von mehr als 50 Prozent haben, um 14,7 Prozent nach oben gegangen ist, gab es bei den Besuchern aus dem Inland einen Rückgang um 4,9 Prozent. Um 2,9 Prozent rückläufig war mit 3.130 Unternehmen auch die Zahl der Aussteller.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch