Neues Mitglied bei EMV-Profi

Köster ist mit seinem ehemaligen Epos-Markt beigetreten. Der Baustoffhandel bleibt Gesellschafter beim Baustoffring

Seit Februar ist die Baumarkt Köster GmbH in Schmallenberg neuer Gesellschafter der EMV-Profi. Der ehemalige Epos-Bau- und Heimwerkermarkt bildet mit einem Baustoffhandel und einer Bauunternehmung eine Firmengruppe. Der Baustoffhandel bleibt Gesellschafter beim Baustoffring. Der zusammen mit dem Baumarkt erwirtschaftete Umsatz lag 2003 bei rund vier Mio. €. Die Verkaufsfläche des Marktes beträgt rund 2.700 m². Mit Unterstützung durch die EMV-Profi-Systemzentrale soll das Angebot um frequenzstarke Sortimente ergänzt werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch