Plattform zur Datenkommunikation wird genutzt

22.07.2004

Die von Dachser betriebene Lösung DIY-BITS wird von den Synlog-Trägerverbänden Bau + DIY und IVG unterstützt

Die Trägerverbände von Synlog, Bau + DIY sowie IVG, haben ihre Unterstützung für die Kommunikationsplattform DIY-BITS (Do it yourself – Business Information Transfer System) von Dachser unterstrichen. Sie berichten von einer immer stärkeren Akzeptanz in der Branche. Zahlreiche Hersteller und Händler in der DIY- und Gartenbranche nutzen die Plattform für ihren Datenaustausch. DIY-Handelsunternehmen wie Hornbach, Baumax, Marktkauf, E/D/E, Zeus, Globus und Rewe sowie Gartencenterbetreiber wie Dehner und Kölle sind an die Plattform angeschlossen. Trotz unterschiedlicher Datenformate und IT-Strukturen lassen sich damit Bestellabläufe über EDI (Electronic Data Interchange) ohne Medienbrüche miteinander verbinden und Prozesskosten sparen. Lediglich ein Internetzugang, jedoch keine spezielle Hard- oder Software sind erforderlich. Für Lieferanten, die über kein Warenwirtschaftssystem verfügen, hat Dachser nun das Webportal DIY-BITSWeb für den elektronischen Online-Datenaustausch entwickelt. Das System zeigt den Kommunikationspartnern Dokumente für Bestellungen, Lieferscheine und Rechnungen an, die normalerweise in das Warenwirtschaftssystem geschleust und dort weiterverarbeitet werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch