Wachstum durch polnische Töchter

10.08.2004

Pfleiderer kommt mit Holzwerkstoffen im ersten Halbjahr auf ein Plus von vier Prozent

Im Geschäftsbereich Engineered Wood (Holzwerkstoffe) hat die Pfleiderer AG, Neumarkt, nach den ersten beiden Quartalen einen Umsatz in Höhe von 378,0 Mio. € und damit ein Plus von vier Prozent zu verzeichnen. Der Zwischenbericht hebt das Wachstum von 25,6 Prozent der polnischen Tochtergesellschaften auf 106,6 Mio. € hervor, die außer in Polen auch in Russland einen wachsenden Absatzmarkt finden. Im Herbst 2005 soll ein Pfleiderer-Werk im russischen Nowgorod seinen Betrieb aufnehmen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch