Erster Kongress für die Heimtierbranche

21.09.2004

Der Dähne Verlag kooperiert mit B + P Management Forum. Zukunftsstrategien für den Zoofachhandel sind das Thema

"Zukunftsstrategien für den Zoofachhandel in Deutschland" heißt das Thema des 1. Heimtier-Fachkongresses. Er wird vom Dähne Verlag mit den Fachzeitschriften pet und PET in Europe in Zusammenarbeit mit dem B + P Management Forum am 9. und 10. November im Hotel Dorint in Wiesbaden ausgerichtet.
Namhafte Branchenkenner aus Handel und Industrie werden zu aktuellen Themen referieren. Dabei geht es beispielsweise um Betriebstypen- und Vertriebskonzepte der Fachmärkte, um das Marketing im Zoofachhandel oder den E-Commerce in der Heimtierbranche. Neben den führenden deutschen Fachhandelsgruppen und renommierten Herstellerfirmen werden auch Vertreter internationaler Zoofachmarktketten über die Erfahrungen in ihrem Land berichten.
Eine Podiumsdiskussion über die Zukunft des Zoofachhandels ist ebenfalls geplant. Parallel zu dem Kongress findet die Ausstellung "Pet World 2004" statt, an der sich Firmen mit Info-Ständen präsentieren. Ausführliche Informationen zum Kongress: www.PETonline.de/kongress
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch