Kampagne für Naturbaustoffe

Natureplus will die Verbraucher informieren und Vorurteile in Handel und Handwerk abbauen

Der Naturbaustoffverband Natureplus plant eine Aufklärungskampagne in der Fach- und Publikumspresse. Nach Auffassung von Geschäftsführer Heiner Kehlenbeck haben Naturbaustoffe deshalb einen geringen Marktanteil, weil zum einen die Verbraucher oft konventionell hergestellte Artikel für ökologische Spitzenprodukte hielten und es zum anderen verbreitet Vorurteile in Handel und Handwerk gebe.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch