Hohe Teuerungsrate im Jahresschnitt

27.12.2004

Das Statistische Bundesamt rechnet für 2004 mit einem Anstieg um 1,6 Prozent

Mit einem kräftigen Anstieg der Verbraucherpreise wird das Jahr 2004 voraussichtlich zu Ende gehen. Das Statistische Bundesamt schätzt die Teuerungsrate für den Dezember auf 2,0 Prozent. Im Jahresdurchschnitt haben sich die Preise in diesem Jahr um 1,6 Prozent gegenüber 2003 erhöht. Das ist die stärkste Steigerung seit 2001 (2,0 Prozent). In den Jahren 2002 (1,4 Prozent) und 2003 (1,1 Prozent) lagen die Raten deutlich niedriger.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch