Exakt auf Vorjahresniveau

10.01.2005

Der Facheinzelhandel mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf hat im November real genauso viel umgesetzt wie im Jahr zuvor

Im November hat der Facheinzelhandel mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf real exakt genau so viel umgesetzt wie im November 2003; die vom Statistischen Bundesamt ermittelte Veränderungsrate beläuft sich auf 0,0 Prozent. Nominal kam dieses Einzelhandelssegment auf ein Minus von 0,4 Prozent. Für die Zeit vom Januar bis einschließlich November 2004 bleibt es im Gegensatz zum Einzelhandel insgesamt real wie nominal bei einem leichten Plus.
Die Statistik der zurückliegenden Monate finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/Marktdaten (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch