Tedi will expandieren

23.02.2005
Der 1-Euro-Discounter will in Deutschland 1.000 Ladenlokale eröffnen

Die 2003 gegründete Tedi GmbH & Co. KG mit Sitz in Dortmund betreibt heute bereits 150 Filialen in Deutschland. Der Discounter, dessen Sortiment u.a. aus Haushaltswaren, Heimwerkerbedarf, Accessoires und Schreibwaren besteht, hat sein Angebot überwiegend in der Verkaufspreislage von nur einem Euro positioniert. Mit seinem Konzept ist er auf Expansionskurs und strebt pro Jahr 150 Neueröffnungen an. Mittelfristig sollen es in Deutschland 1.000 Filialen werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch