Inlandsumsatz knapp behauptet

22.03.2005

Doch gedämpfte Nachfrage und Dollarkurs sorgen bei Leifheit insgesamt für einen Rückgang

Im Geschäftsjahr 2004 war der Leifheit-Konzernumsatz durch gedämpfte Verbrauchernachfrage in nahezu allen Euro-Ländern sowie durch den in den außereuropäischen Märkten relevanten schwachen Dollarkurs belastet. Aufgrund der Aufgabe des Geschäftes mit Duschtrennwänden und Umsatzverluste in Ländern außerhalb des Euro-Raums ging der Konzernumsatz auf 317 Mio. € (Vorjahr: 333 Mio. €) zurück. Leifheit konnte dabei allerdings seine Marktposition im Inland mit einem lediglich geringfügig auf 137 Mio. € (Vorjahr: 139 Mio. €) verminderten Umsatz behaupten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch