Heimwerker wollen investieren

150 Milliarden € für Renovierungen geplant

150 Mrd. € für Renovierungen planen Deutschlands Haushalte derzeit ein. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa, die von Wüstenrot in Auftrag gegeben wurde. Nach Wüstenrot-Berechnungen belaufen sich die vorgesehenen Ausgaben pro Haushalt auf durchschnittlich rund 16.000 Euro. Daraus ergibt sich eine Gesamtinvestitionssumme von mehr als 150 Milliarden Euro. Die Vorhaben betreffen alle Teile eines Hauses oder einer Wohnung, wobei Maler- und Tapezierarbeiten, die Erneuerung der Fußbodenbeläge und die Badmodernisierung besonders häufig genannt wurden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch