Gestärkter Wettbewerb

26.04.2005

Der Entsorger Landbell stärkt Position gegenüber der DSD AG

Die Landbell AG, Mainz, erreicht derzeit einen Marktanteil von 10,8 Prozent bei der Verpackungsentsorgung. Das gab der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Schertz jetzt auf der internationalen Fachmesse für Wasser-Abwasser-Recycling IFAT in München bekannt. Landbell betreibt sei August 2003 als erster Wettbewerber der DSD AG ein zweites Duales System zur Erfassung und Verwertung von Verkaufsverpackungen mit dem „Grünen Punkt“. Jetzt will das Unternehmen zudem das Geschäftsfeld E-Schrott-Recycling verstärkt ausbauen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch