Starke Sparte Holzeinzelhandel

10.06.2005

Mit 68 großen Holzfachmärkten und 96 kleineren Standorten sieht sich die Hagebau in der Position des Marktführers

Die Verkaufsfläche der Holzfachmärkte im Einzelhandel, die der Hagebau angehören, hat die Grenze von 200.000 m² überschritten. Derzeit zählen 68 große Holzfachmärkte mit einer Verkaufsfläche von jeweils mehr als 1.000 m² zu der Kooperation. Hinzu kommen 96 weitere im Endverbrauchergeschäft tätige kleinere Fachhändler. Die Hagebau sieht sich damit als Marktführer im Holzeinzelhandel und nimmt einer Unternehmensmitteilung zufolge für sich in Anspruch, mehr als die Hälfte der führenden Holzfachmärkte in Deutschland zu betreuen. Die Zahl der angeschlossenen reinen Holzgroßhändler liegt bei 53.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch