Schont Nützlinge

28.10.2005

Den ersten als Pflanzenschutzmittel zugelassenen Raupenleim führt eigenen Angaben zufolge Schacht auf dem Markt ein. Brunonia Raupenleim grün ist für alle Bäume und Sträucher zugelassen, also für Haus- und Kleingarten, Forstpflanzen sowie Obst- und Ziergehölz. Der Leim wird ohne Gürtelpapier und Rebenbindedraht direkt auf den Stamm aufgetragen. Herstellerinformationen zufolge ist der Kriechleim nützlingschonend; durch die grüne Farbe gibt es praktische keine Beifänge. Als Wirkstoffe werden Naturstoffe und vegetabile Öle eingesetzt, so dass das Produkt kompostierbar sowie pflanzen- und umweltverträglich ist. Da es nicht wasserlöslich ist, wird es durch Regen nicht abgewaschen. Der Leim kann ganzjährig angewendet werden. 
www.schacht.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch