Zweistelliger Zuwachs bei Fachgruppe Holz

01.12.2005
Nach einem schwachen Start Anfang 2005 konnte die Fachgruppe Holz der I&M Interbaustoff seit August deutliche Zuwächse verzeichnen

Einen Umsatzzuwachs in Höhe von 21,25 Prozent meldet die Fachgruppe Holz der I&M Interbaustoff per Ende Oktober 2005. Wie aus Bad Nauheim weiter mitgeteilt wird, haben eine weitere Konzentration auf Fachgruppenlieferanten sowie die Neulistung einiger weniger Nischen-Lieferanten zu diesem Ergebnis beigetragen. Nach einem schwachen Start Anfang 2005 konnte die Fachgruppe Holz insbesondere seit August mit deutlichen Zuwächsen ihre Marktstellung ausbauen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch