Baumärkte holen mehr Anteile

Mehr als 16 Prozent der Umsätze im Sanitärmarkt gehen auf das Konto des DIY-Handels

Die Baumärkte haben ihren Marktanteil am Sanitärmarkt leicht gesteigert. Im ersten Halbjahr 2005 entfielen 16,3 Prozent des Umsatzes mit Sanitärprodukten in Deutschland auf den DIY-Handel; im zweiten Halbjahr 2004 betrug der Anteil noch 15,6 Prozent, wie aus der Erhebung GfK-Home-Skope hervorgeht. Insgesamt ist das Volumen dieses Marktes im selben Zeitraum jedoch um 4,4 Prozent auf 1,621 Mrd. € geschrumpft.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch