Nachfolge von Karlheinz Kockmann

08.03.2006
Pascal Warnking wird Praktiker-Vorstandsmitglied 

Pascal Warnking (35) tritt mit Wirkung zum 1. Juli 2006 als neuer Praktiker-Vorstand für Category Management und Marketing die Nachfolge von Karlheinz Kockmann (61) an, der altersbedingt aus dem Vorstand ausscheidet. Mit dieser Entscheidung hat der Aufsichtsrat der Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG am 7. März 2006 die Weichen für einen Generationswechsel an der Spitze dieses Schlüsselressorts gestellt.
Pascal Warnking begann er seine berufliche Laufbahn bei Praktiker, wo er das Baumarktgeschäft von der Pike auf erlernte und zunächst im Verkauf arbeitete. 1997 wurde er Assistent des Vertriebschefs und dann des Vorstandssprechers. 1998 wechselte Warnking in das Einkaufsressort und übernahm die Verantwortung für die Werbung von Praktiker. Seit Juli 2001 an der Spitze des Gesamtbereichs Marketing, prägte Warnking ab 2002 die preisaggressive Positionierung im Wettbewerb.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch