FDF gut im Plus

10.11.2006
Zweistelliger Umsatzzuwachs, neue Gesellschafter und vorsichtig optimistische Prognosen für 2007

Mit einer optimistischen Prognose für das Jahr 2007 endete gestern die Gesellschafterversammlung der Fachhändler für Dach und Fassade (FDF-Dienstleistungsgesellschaft mbH) in Hilden bei Düsseldorf. Der zentralregulierte Umsatz der Kooperation erhöhte sich bis Ende Oktober 2006 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 14,94 Prozent. Geschäftsführer Heinz Slink gab die Aufnahme zweier neuer Gesellschafter bekannt. Zur FDF-Dienstleistungsgesellschaft mbH (Wilnsdorf) gehören 45 Bedachungsfachhändler mit 71 Betriebsstätten in ganz Deutschland. Der Außenumsatz der FDF lag im Jahr 2005 bei 280 Mio. €. Die FDF-Gesellschafter beschäftigen rund 500 Mitarbeiter. Die FDF-Dienstleistungsgesellschaft ist Mitglied der Celo GmbH, einer strategischen Allianz von vier Baustoff-Kooperation.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch