Die nächste Generation

13.03.2007

Der Geschäftsleitung von Dehner gehört jetzt auch Georg Weber an. Sein Vater steht weiterhin an der Spitze des Unternehmens

Georg Weber (29) gehört seit Jahresbeginn der Geschäftsleitung von Dehner an. Er ist der Sohn von Albert Weber (59), der als einer der Inhaber weiterhin an der Spitze des Unternehmens steht, und wird die Aufgabe haben, den Gartencenterbetreiber in der nächsten Generation weiter als Familienunternehmen zu führen.
Dehner hat im vergangenen Jahr rund 610 Mio. € umgesetzt; im Vorjahr hatte der Umsatz bei rund 593 Mio. € gelegen. Für das laufende Jahr peilt das Unternehmen ein Volumen von rund 640 Mio. € an.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch