Stabiler Zuwachs

16.05.2007

Beim Hochbau ist die Rezession überwunden und macht einem leichten aber stabilen Aufschwung Platz

2006 wuchs der deutsche Hochbau um 1,9 Prozent. Nach elfjähriger Rezession, meldet OC&C, sei der Markt nun erstmals wieder gewachsen. Für die kommenden Jahre bis 2009 erwarten die Frankfurter Marktforscher ein zwar leichtes aber stabiles Wachstum von jährlich 0,9 Prozent. Haupttreiber dieses Wachstums seien vor allem die alten Bundesländer. In den neuen Bundesländern würde die anhaltend ungünstige Arbeitsplatzentwicklung, die hohen Leerstände und die Migration der Bevölkerung in die alten Bundesländer die Entwicklung nach wie vor negativ prägen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch