Gutes Wetter hilft Baumax

25.07.2007
Der österreichische Baumarktbetreiber hat im ersten Halbjahr ein Umsatzplus von mehr als 16 Prozent erzielt

Baumax hat im ersten Halbjahr 2007 in Österreich ein Umsatzplus von 9,2 Prozent erzielt. Die Märkte in Zentral- und Südosteuropa kamen insgesamt auf ein Plus von 25 Prozent. Daraus ergibt sich ein unternehmensweiter Umsatzanstieg von 16,6 Prozent, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. Darin heißt es, diese Entwicklung sei zum Großteil auf die Wetterverhältnisse zurückzuführen und werde wahrscheinlich nicht bis zum Jahresende anhalten. Für das gesamte Jahr 2007 erwartet Baumax einen Umsatz in Höhe von 1,25 Mrd. €. Die Zahl der Standorte soll sich von 124 auf 132 erhöhen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch