Fusion genehmigt

22.08.2007
Die Mitglieder von Flora Holland und Blumenversteigerung Aalsmeer müssen noch über die Fusion abstimmen

Das niederländische Kartellamt NMa hat die Genehmigung zur geplanten Fusion von Blumenversteigerung Aalsmeer und Floraland Holland genehmigt. In einer gemeinsamen Presseerklärung der beiden Versteigerungen wird darauf hingewiesen, dass auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 19. September die Mitglieder von Flora Holland und Blumenversteigerung Aalsmeer über die Fusion abstimmen werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch