Wachwechsel bei der Metro

20.09.2007
Körber geht, Cordes kommt; Abschied zum 31. Oktober 2007

Dr. Hans-Joachim Körber (61), seit 1996 Mitglied des Vorstandes der Metro AG und seit 1999 an der Spitze des Vorstandes des nach Firmenangaben drittgrößten Handelsunternehmen der Welt verlässt das Unternehmen zum 31. Oktober 2007. Der Personal und Nominierungsausschuss der Metro AG empfiehlt dem Aufsichtsrat, Dr. Eckhard Cordes, derzeit noch Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens, zum nachfolgenden Mitglied des Vorstands zu bestellen und ihm den Vorstandsvorsitz zu übertragen. Körber war 1985 zur Metro gekommen, zunächst als Mitglied der Geschäftsführung der Metro SB-Großmärkte, ab 1991 als Mitglied der Generaldirektion der Metro International AG in Baar/Schweiz. 1996 wurde er in den Vorstand der Metro Group Düsseldorf, 1999 zum Sprecher, 2001 zum Vorsitzenden des Vorstandes berufen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch