Marketing aus dem Baukasten

08.10.2007
Mit einem neuen Angebot der Hagebau-Zentrale können die Fachhändler ihren Werbeauftritt durchgängig gestalten

Die Hagebau-Zentrale hat ein neues System vorgestellt, mit dem ihre Fachhändler ihren individuellen Auftritt einheitlich gestalten können. Der so genannte Marketing-Baukasten enthält den Angaben zufolge eine Vielzahl von Tools, die alle Bereiche der Öffentlichkeitsarbeit von Image- und Produktanzeigen über Prospekte und Broschüren bis hin zu Plakaten abdecken und flexibel eingesetzt werden können. So kann ein Gesellschafter für die Beschriftung seiner Lastwagen beispielsweise auch selbst bestimmen, welche Herstellerlogos er verwendet. Das ermögliche den Standorten eine Refinanzierung ihrer Werbeausgaben über die Industrie, erläutert dazu Hartmut Goldboom, Bereichsleiter Baustoffhandel.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch